Home
Leben & Energie
Wissen & informativ
Aktuell & kritisch
Bücher Autor Impress


Danke für den Besuch

Home                          

Mensch - Kosmos - Umwelt

Das  realistisch  kritische  Portal

Herzlich Willkommen! 
In diesem Portal finden Sie sporadisch wechselnd Beiträge zu Themen wie:
Gesundheit, Energie (auch feinstofflich), Klima, Nahrungsmittel, Politik, Grenzwissenschaften inkl. Esoterik, Lebensweise u.v.a.m.
Viele Beiträge sind als Anregung gedacht, oder sie enthalten kurz wichtige neue Informationen. Andere wiederum sind umfassend und mit wissenschaftlichen Grundlagen versehen, sodass es sich lohnt, immer mal wieder reinzuschauen. Und wer meint, mir etwas mitteilen zu wollen, der kann mir sein Anliegen über den unten angefügten Kontaktlink übermitteln.

Viel Spaß!

Alle Beiträge bei >www.kosmoport.de< sind umfassend und informativ gestaltet. Sie unterliegen dem Urheberrecht. Kopien, Reproduktionen etc. sowie alle Arten der Verbreitung bedürfen der Genehmigung. Anfragen bitte unter - Kontakt  - (siehe unten).

 Derzeitige Themen:             - Inhalt -

     Leben & Energie:

-  1  -  Die Vielfalt der Energie.

-  2  -  Woher wir kommen.  .......... Der Ursprung unseres Seins.

-  3  -  Der Sinn unseres Seins.

-  4  -  Das Phänomen - ZEIT -

-  5  -  Die Unsterblichkeit.

     Wissen & informativ:

-  1  -  Klimaschutz kann krank machen. 

-  2  -  Wie bioenergetisch wirksam sind unsere Nahrungsmittel?

-  3  -  Materie und Realität - Wie real ist unsere Welt?

-  4  -  - ZEIT - und Realität

     Aktuell & kritisch:

-  1  -  Das Märchen vom ewigen Wachstum.

-  2  -  Was ist sozial gerecht?

-  3  -  Erfreuliches in Sachen Klima.

-  4  -  Apropos Windkraft und Solarenergie 

-  5  -  Klimaschutz - nachgerechnet.

  -  In unregelmäßigen Abständen wird es hier immer wieder neue Themen geben, sodass es sich lohnt, mal wieder reinzuschauen. 

-  Weiterhin stehen für den interessierten Leser viele Kurzbücher zu den unterschiedlichsten Themen zur Verfügung,   http://www.bookrix.de/-kupfer/

wie beispielsweise.:

Computer / Roboter kontra Mensch

Datenschutz – Ein modernes Märchen

Bioklimatische Einflüsse auf Mensch und Tier

Was ist Energie und wo liegt das Jenseits

Radioaktivität – Nutzen oder Gefahr

Wieviel Elektrosmog verträgt der Mensch

Zeit und Realität – Trugschlüsse unserer Wahrnehmung

Die Ursachen von Stress und wie man ihn bekämpft

Klimawandel – Hysterie oder Realität

Warum Polarität (Unterschiedlichkeit) so wichtig ist

Staatsverschuldung - der Bankrott von morgen

u.v.a.m.

 

 -  Über den Autor, Inhaber und Gestalter dieser Webseiten erfahren Sie mehr unter Bücher / Autor

    und unter dem Link: http://person.yasni.de/karl-heinz+kupfer+1075487

 

 -  Kontakt:: kontakt@kosmoport.de - Bitte stets Anschrift angeben.

 

Zunächst etwas Nachdenkenswertes: 

  -  Die Physik lehrt:

Fügt man Ungleiches zusammen, so stellt sich stets ein mittleres Niveau aus der Gesamtsumme aller Größen ein. (Prinzip der kommunizierenden Röhren)

Anmerkung. Dieses Prinzip ist eine feste Gesetzmäßigkeit, die in allen Bereichen gilt, sogar im täglichen Leben, am Arbeitsplatz, in der Politik, beim Sport, in der Schule etc. etc. Und sie gilt auch im Großen. Betrachten wir nur, was in der EU bei dem Zusammenschluss von Staaten mit unterschiedlichem Wirtschaftspotential geschieht. Auch hier folgt das Ergebnis dieser Gesetzmäßigkeit. Der Pegel liegt immer niedriger als ein vorheriges Maximum im System.

Und noch ein paar Spruchweisheiten: 

Wem das Wasser bis zum Halse steht, der sollte nicht den Kopf hängen lassen.

-  Im Gegensatz zur Mathematik kann die Summe von  N u l l e n  durchaus eine gefährliche Größe sein.

-  Eine Kette ist immer nur so stark, wie es das schwächste Glied zulässt.

-  Niemand ist weiter von der Wahrheit entfernt als derjenige, der alle Antworten weiß.

-  Phantasie ist etwas, was manche Leute sich überhaupt nicht vorstellen können.

-  Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun. (Goethe)  

-  Ein gewisses Maß an Unkenntnis vom anderen ist Voraussetzung dafür, dass Menschen Freunde bleiben. (Frei nach H. Bahr)

-  Das einzigste, was aus so manchen Sitzungen herauskommt, sind jene Leute, die hineingingen.

-  Politiker teilen oft nur ihre Ansichten mit, nicht aber ihre Absichten.

-  Richter entscheiden nach dem Gesetz - die Geschworenen nach der Vernunft.

-  Wer viel redet, sagt meist nichts.